Kleinanleger investieren in den BitClub Mining Pool

Kleinanleger erwirtschaften im BitClub Mining Pool +/- 0,1 % pro Tag

Die alles entscheidende Frage – wohin mit meinem Geld?

Allein durch Weiterempfehlung kannst du als Kleinanleger mit einer Beteiligung am BitClub Mining Pool ab 5.000 EUR bereits innerhalb eines Jahres ein werthaltiges Vermögen aufbauen. Kleinere Miningpools mit 500, 1.000 und 2.000 dienen bevorzugt zum Aufbau und Unterstützung eines eigenen Teams. Du wirst wirtschaftlicher Eigentümer an einer hocheffizienten Mining Hardware. Weiterempfehlen lohnt sich wie dieses Video zeigt.

Wo befindet sich das BitClub Netzwerk ?

Wo befindet sich das BitClub Netzwerk ?

Überall und Nirgendwo! Solche Antworten lieben wir natürlich nicht wenn es keine definitive Aussage. BitClub funktioniert weltweit dezentral über eine willkürliche Struktur so dass keine Schwachstellen oder Einwilligungsschwierigkeiten entstehen, welche uns zurückhalten oder sogar still legen könnten. Wir verfügen über zahlreiche Mining Standorte in Asien, Europa sowie einer brandneuen Einrichtung in Island. Unsere Haupt-Hosting-und Mining Pool Servers befinden sich in den Niederlanden mit Tochtereinrichtungen in Hong Kong und der Schweiz.

Unsere Programmierer arbeiten extern und das Support-Team von zu Hause. Das begründet auch die Tatsache das wir keine physische Einrichtung benötigen. Wie cool ist das denn! Wir können den ganzen Betrieb virtuell führen und Dank der Blockchain Technologie und anderen dezentralisierten und vertrieblichen Netzwerken brauchen wir ebenfalls keine traditionelle Unternehmensstruktur. Dies limitiert den Aufwand und erlaubt uns zusätzliche Profite an unsere Mitglieder weiterzugeben.

Wer oder Was steckt hinder dem BitClub Network ?

Wer oder Was steckt hinder dem BitClub Network ?

BitClub Network ist ein offenes Global umspannendes Netzwerk welches keine traditionelle Unternehmensstruktur repräsentiert. Viel mehr ist es ein Zusammenschluss aus Mining-Experten, Marketing-Experten, Programmierern und aktiven Mitgliedern mit BitCoin-Mining-Pool-Anteilen.

Die BitClub Network Mining Pools verfügen über enorm viel Rechnerpower wodurch das BitCoin Mining auf unabhängigen Seiten wie blockchain.info als einer der grössten nicht institutionellen Mining Pools der Welt gelistet werden. Diese Statistik kann man nicht manipulieren, da das Ranking darauf beruht, wie viele Blocks im Netzwerk auf Basis der Hashpower (Rechenleistung) gefunden werden.

Hier kannst du sehen, wie viel BitCoins seit dem Start des BitClub generiert wurden.

Du least spezielle Computer Hardware

Jedes Mitglied welches Mining Pool Anteile kauft, least für 1000 Tage spezielle Computer Hardware, welche dann Teil einer gigantischen Mining-Farm des BitClub werden. Wenn du GPU-Anteile least, werden deine Maschinen 1000 Tage arbeiten.

Was bedeutet das für dich

Zum besseren Verständnis gebe ich dir ein bildliches Beispiel: Stell dir vor du bist Sägemeister und möchtest dein Business mit einem eigenen Sägewerk starten. Du least dir für eine bestimmte Zeit eine riesige Zuschneidesäge. Während dieser Zeit kannst du Aufträge bearbeiten und Geld verdienen. Es ist jedoch auch für dich unmöglich zu berechnen wie viel Geld du verdienen wirst. Schliesslich weisst du heute noch nicht wie viele Aufträge du bekommen kannst. Aber du tust es einfach! Nun, man kann dies so vergleichen als wenn du dir Mining Pool Anteile kaufen würdest. Du least dir spezielle Computer Hardware, welche ohne weitere Kosten wie Wartung und Strom für dich arbeitet. Niemand weiss jedoch wie viele BitCoins täglich gefunden werden da die maximale weltweite Schürfmenge 1800 BitCoin beträgt.  – aber wie schon erwähnt du tust es einfach!

Zusammengefasst bedeutet dies:

Jede Recheneinheit, welche durch ein Mitglied als vollen Anteil zum Preis von – je nach gewünschter Rechenleistung – für $ 500, $ 1.000, $ 2.000 oder $ 3.500 geleast wurde, konnte seit 2014 bis heute Teil eines gigantischen Netzwerks von Computer Hardware Eigentümern werden. Du kannst jederzeit die aktuelle Computer-Power (auch Hashrate genannt) des BitCoin Mining Pools hier prüfen.

Das BitClub Network verfügt auf Grund seiner stetig steigenden Mitglieder und einer Marktkapitalisierung von über 100 Mrd US$ (ca. 60% des Weltweiten Kryptomarketes) über sehr gute Kontakte und Verträge unter anderen mit Unternehmen wie BitCoin, Bitmain und Bitfury welche diese spezielle Hardware herstellen. Um andere Coins zu produzieren brauchst du Grafikkarten. Diese haben ebenfalls eine Laufzeit von 1000 Tagen mit dem Unterschied, dass die täglichen Miningergebnisse zu 100% auf die Wallets aller Mitglieder ausgeschüttet werden.

Wie seriös ist das BitClub Network ?

Wie seriös ist das BitClub Network ?

Primär besteht das Hauptaugenmerk von BitClub Network die Gewinne seiner Mitglieder zu maximieren. Der BitClub besitzt auch seine eigene Kryptowährung ClubCoin. Diese wurde bis Anfang 2017 an alle BitClub Network Mitglieder kostenlos herausgegeben und wird an diversen Kryptobörsen zu Testzwecken bereits gehandelt. BitClub Network entwickelt ebenfalls eine intelligente Bezahlplattform namens CoinPay, welche allen Händlern weltweit erlaubt verschiedene Kryptowährungen und ClubCoins zu akzeptieren ohne Kursverluste einstecken zu müssen! Mit CoinPay können sich Händler nur teilweise oder zur Gänze auch in Fiat, ihrer Landeswährung instant bezahlen lassen.

BitClub Network spricht keine Garantien aus!

BitClub Network betont immer wieder, dass das Mining von vielen verschiedenen Faktoren abhängt und keine Garantie auf Gewinne gegeben werden kann. Alles andere wäre unseriös!

Q – Does BitClub Network Guarantee a Return on Investment (ROI)?

NO! Very important to understand that we DO NOT guarantee a mining share will have a set return. In fact, you will never hear us make any claims about how much you will earn from having a share in our mining pool because the truth is we don’t know. Bitcoin mining is very complex and with the difficulty level constantly moving up every 10 days and new hashing power always entering the space there is no way anyone can predict accurately an ROI. Especially with our business model that requires re-purchases or more simply daily maintenance fees.

NOTE: If you find a company offering you a set return (especially if they claim to be Cloud Mining and offer 100% or more) there is a high probability they are a Ponzi scheme. Some Cloud Miners are actually backed by real hardware but their power is virtual and therefore very hard to track. In fact, the sad reality is you will never know if a could mining company is actually mining, so we recommend you steer clear unless they are very transparent. We are NOT a Cloud Mining company, everything we have can be verified!

Mining Pool Anteile im BitClub Network - wo sind die Fakten ?

Mining Pool Anteile im BitClub Network - wo sind die Fakten ?

Mining-Pool Anteile im BitClub Network haben eine Besonderheit. Alle Miningerträge werden täglich um 21:00 Uhr MEZ ausbezahlt. Unabhängig davon ob der aktuelle Preis bei $ 6.000  oder $ 19.000 Ende 2017 steht, produzierst du mit den in deinen Besitz befindlichen Mining Pool Anteilen täglich BitCoins.

Über einen Zeitraum von 1000 Tagen werden Mining-Pool Anteile in BitCoin geleast. Durch die Re-Invest Funktion erhält man auf jeden vollen Anteil weitere Anteile ohne eigene Zuzahlung dazu. Wer möchte, kann sich per Support Anfrage im BitClub die „ausgediente Hardware“ aus dem BitClub Mining auf den Postweg nach Hause schicken lassen.

Bitclub bietet das BitCoin Pool Mining und ein GPU Mining an

Der BitCoin Mining Pool

Mit diesen Anteilen wirst du täglich 1000 Tage lang an den Mining Ausschüttungen beteiligt. Während der Wartezeit von 30 Tagen werden neue Endminer angeschlossen und ins Netz gestellt. Die Zeituhr startet für jeden neuen Partner bei 1030 Tage. Das enorme Wachstum des BitClub sowie die Verknappung bei der Beschaffung von High-Tec Hardware und der Einbau in die Miningfarmen erforderten diese Massnahme. Schon im November 2017 wurden 140 pH/s, Dezember 2017 weitere 140 pH/s und im Januar 200 pH/s eingebaut. Im Juli 2018 verfügt der BitClub über 1.000 PH/s BitClub rüstet noch in 2018 auf ca. 2.700 pH/s auf um der hohen Nachfrage am Miningpool Herr zu werden.

In deinem Backoffice kannst du die Rückkaufrate einstellen. Je nach deiner Einstellung wird ein Prozentsatz deiner Ausschüttung automatisch re-investiert, der andere Teil deiner Wallet gutgeschrieben. So erhältst du automatisch neue Teilanteile mit einer zeitversetzten Laufzeit von wiederum 1030 Tagen. Durch diesen Vorgang entsteht mit der Zeit ein progressiv steigender Hebeleffekt, welcher sich im späteren Verlauf in deinen Ausschüttungen durch mehr Anteile bemerkbar macht.

Deinen erworbenen Founder Mining Pool oder einen der kleineren Strategie-Pools für dein Team solltest du nach dem Start ALLE auf 100% Re-Invest stellen. Das BitClub Network erwirtschaftet mit all seinen Miningfarmen OHNE Gewinnversprechen in welcher Form auch immer bisher permanent +/- 0,2% pro Tag. Sobald die Gutschrift 5% des Poolpreises erreicht, greift das Re-Invest – voll automatisch!

Es entsteht ein neuer Vertrag mit einer zeitversetzten Laufzeit von wiederum 1030 Tage. Bei der Einstellung von 100% Re-Invest erhälst du innerhalb der 1000 Tage schneller deinen 2., 3. oder 4. Share. Durch die mehrfache Menge an Shares erhälst du als Miner zwar nicht mehr % an täglichen Profit aber die mehrfache Geldmenge in Form von Coins an den erwirtschafteten Miningerträgen. Sobald du deinen 2. Share voll hast kannst du die Auszahlung der erwirtschafteten Mining-Erträge auf dein BitClub-internes Wallet so einstellen wie du es gerne hättest. Von da transferierst du auf deine externe Wallet und nutzt eine VISA- oder Master Card für deinen Geldbedarf.

Das GPU Mining im BitClub

BitClub Network verfügt nicht nur über das Mining von BitCoin sondern kann den Mitgliedern auch das minen anderer sehr profitablen Kryptrowährungen anbieten. Dazu gehören

Deine Auswahl – Ethereum, Ethereum Classic, Monero und Zcash

Mit diesen GPU Mining Anteilen bist du in der Lage andere Coins (Altcoins) neben BitCoin gewinnbringend zu generieren.

Mit einem GPU Anteil bist du etwas flexibler da du in deinem BitClub Backoffice selbst entscheiden kannst, welchen Coin du generieren möchtest. Du selbst kannst deine Wahl jederzeit und wann immer du möchtest ändern. Der interne Austausch funktioniert in Echtzeit und ist Gebührenfrei.

Die Besonderheit beim GPU Mining ist, dass es keine Re-Invest Funktion gibt. Die täglichen Profite aus deinem Mining werden direkt deinem BitCoin Wallet gutgeschrieben. Das GPU Mining endet automatisch und ohne weiteres Zutun nach 1030 Tagen.

Seit 01. Oktober 2018 wurde das GPU Altcoin-Mining (Grafikkarten) auf Grund der aktuellen internationalen Marktsituation vorübergehend auf Eis gelegt. Das bedeutet nicht eingestellt. Die GPU-Mining Verträge werden wieder aktiviert, sobald sich eine sehr gute Gelegenheit bietet unsere Maschinen wieder profitabel arbeiten zu lassen. Es war eine strategische Entscheidung um Verluste zu vermeiden und den Kapitalerhalt aller Mitglieder welche in GPU-Mining Pools investiert sind zu sichern.

Welche Zahlungsmittel werden vom BitClub Network akzeptiert ?

Welche Zahlungsmittel werden vom BitClub Network akzeptiert ?

Um bei Bitclub-Network die Lifetime Mitgliedschaft zu aktivieren, Mining-Pools oder GPU Anteile zu kaufen werden ausschliesslich BitCoin Cash als Zahlungsmittel akzeptiert.

Wie du dir auch als Kleinanleger schnell und einfach eine E-Wallet anlegst findest du in einer der beiden PDF Dokumente zum kostenlosen Download. Hier kannst du in EUR oder jeder anderen Währung dein Konto auffüllen um danach mit BitCoin bezahlen zu können.

Man sollte immer etwas mehr BitCoins kaufen als man benötigt. Der Wechselkurs des BitCoin kann – wie wir inzwischen alle wissen – auch sehr volatil sein.

Unterstützt BitClub Network auch soziale Projekte ?

Unterstützt BitClub Network auch soziale Projekte ?

BitClub Network unterstützt die Organisation WaterRelief.org in Afrika.

  • BitClub hilft frisches und sauberes Trinkwasser in weit entfernte Gegenden zu bringen.
  • BitClub Network sponsert hierbei die Brunnen.
  • 50 Stück sind bereits gebaut, die nächsten 50 sollen bis Ende des Jahres folgen!

After seeing what WaterRelief.org was doing in Africa our team was very inspired to jump in and help bring fresh water to remote locations across the world. Below you will see some of the wells we have sponsored so far and it’s our goal to have over 100 wells built by the end of the year. Today we are about halfway to 100 wells and here are some pictures to share… Source: http://bitclubnetwork.com | News May17

Ich bin Kleinanleger – ab wieviel lohnt es sich für mich ?

Nun, diese Frage lässt sich nicht so ohne Weiteres beantworten. Es gibt jedoch eine einfache Möglichkeit das heraus zu finden indem ich hier Fallbeispiele der beiden meistgenutzten Varianten aufzeige. Festgeld – der Klassiker mit einem Wehrmutstropfen

Eigentlich ist dem nichts weiter hinzuzufügen. Wer mit 1.000 startet kann nicht mehr erwarten.

Grossanleger bekommen vermutlich etwas bessere Konditionen falls sie sich überhaupt auf ein Festgeld einlassen.

In grosser Überzahl sind es die Kleinanleger mit vielleicht 1.000 bis 5.000 auf der hohen Kante die einen guten „Parkplatz“ mit der Option auf Wertsteigerung für die Rücklagen suchen.

Aktien, Wertpapiere, Immobilien – wenn man sie lange genug hält und viel Zeit mitbringt. Wer viel Zeit hatte konnte sich auf so ein Investment wie AMAZON einlassen. Das gilt auch für sehr viele andere Top Unternehmen mit denen so mancher unter uns ein Vermögen gemacht hat. Der herausstechendste Wehrmutstropfen bei solchen Investments ist allerdings die sehr lange Lauf-(Warte)-zeit. Ältere Generationen unter uns – so wie ich – werden sich eher nicht darauf einlassen. Schliesslich wollen wir unsere prächtig gewachsenen Gewinne auch noch geniessen können … Anfang 2000 sprachen alle – wie jetzt beim BitCoin auch – immer wieder von Blasenbildung. Auch hier das selbe Muster – die Skeptiker sind in der Senke verschwunden während die Optimitsten bis heute und auch noch in Zukunft satte Gewinne einfahren.

Doch – wie wäre es mit einer Laufzeit von nur 1 bis 3 Jahren?

Investieren in Hochleistungs Computer Technologien – Kapitalverdoppelung inerhalb 1000 Tagen! So wie wir heute das Internet tagtäglich nutzen werden wir auch den Einsatz von Zukunftstechnologien in unser tägliches Leben implementieren – auch wenn sie heute noch in den Kinderschuhen stecken. Nun fragst du dich als Kleinanleger bestimmt wie du mit € 3.000 bis € 5.000 solche Ergebnisse erreichen kannst?

About Christian Hellich

Seit der kaufmännischen Ausbildung bis heute im Finanzbereich tätig mit dem Focus auf Versicherungen, Kapitalanlagen, Aktien und Investments. Seit Anfang 2016 auch Nutzung von BitCoin, Altcoin, Blockchain und dessen Möglichkeiten. Mit geringen Kapitaleinsatz und sich angeeigneten Wissen zur Materie lässt sich auch SELBST und OHNE Berater Geld sinnvoll anlegen.

4 comments

  1. Bitclub hat das GPU-Mining wegen schlechter Erträge gestoppt. Aber auch das Bitcoin-Mining scheint nicht gut zu laufen. Innerhalb der letzten Monate hat sich der tägliche Miningertrag um ca. 60% verringert.

    • Hallo Norbert,

      vielen Dank für deinen Kommentar.

      Richtig ist, das das GPU-Mining vorübergehend auf Eis gelegt wurde – noch bevor die Kosten höher sind als die Erträge. Geschäftlich und Kaufmännisch gesehen war das die richtige Entscheidung um das Kapital aller BitClub Mitglieder vor drohenden Verlusten zu schützen. Auf Eis gelegt bedeutet nicht eingestellt sondern vorübergehend ausgesetzt bis sich die Marktverhältnisse wieder bessern. Es geht kein Geld verloren.

      Das BitCoin Mining bringt nach wie vor Erträge – wenn auch kleinere. Naturkatastrophen wie kürzlich in China haben durch Erdrutsch und Wassermassen eine komplette Miningfarm weggeschwemmt. Dagegen können auch wir nichts machen. Solche und andere unvorhersehbare Ereignisse schwächen auch immer wieder die Hashpower und die Miningerträge sinken. Steigende Energiekosten sowie der seit Monaten anhaltende Kurs des BitCoin gehören zu weiteren Faktoren, welche die Gewinnmarge stark verringern können.

      Steigt der Kurs, wirkt sich das auch auf den Profit aus. Wie in jedem anderen Markt, schwankt auch hier die Performance. Eine aussagekräftige Bilanz kann man erst gegen Ende der 1000 Tage ziehen.

  2. Does your website have a contact page? I’m having a tough time
    locating it but, I’d like to shoot you an e-mail. I’ve got some recommendations for your blog you might be interested in hearing.
    Either way, great blog and I look forward to seeing it expand over
    time.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.