Centurion-Club

Bestens aufgehoben im BitClub: Sein C A P I T A L selbst und ohne Berater investieren!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von coinlib.io nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0iYm9yZGVyOiAwOyBtYXJnaW46IDA7IHBhZGRpbmc6IDA7IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vY29pbmxpYi5pby93aWRnZXQ/dHlwZT1ob3Jpem9udGFsJmFtcDtwcmVmX2NvaW5faWQ9MTUwNSZhbXA7aW52ZXJ0X2hvdmVyPW5vIiB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIyMiIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIG1hcmdpbndpZHRoPSIwIiBtYXJnaW5oZWlnaHQ9IjAiIHNjcm9sbGluZz0iYXV0byI+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

Centurion-Club und BitClub

Wichtig: Der Start beim BitClub Network beginnt auch für das Team Tradingfounder immer mit einem kostenlosen und auf dich personalisierten Zugang zum Centurion-Club. Nachdem du dich registriert hast solltest du im Backoffice die beiden Videos – Laufzeit 10 Minuten und 31 Minuten – bis zum Ende ansehen damit wir eine gemeinsame Basis zum Aufbau deiner eigenen Team-Partner im BitClub haben.

Der Centurion-Club ist ein für das BitClub Network perfekt abgestimmtes Marketingtool – für Vermögensberater, Team-Leader und Network Neulinge. Das Marketingtool im Centurion-Club wird bei entsprechender Erfordernis zeitgemäss auf neueste und aktuell funktionierende Marketing-Technologien erweitert.

Die reichsten Leute auf der Welt bilden Netzwerke, alle anderen suchen Arbeit. (Robert T. Kiyosaki aus „Rich dad, poor dad“)

Was bietet das Dashboard im CenturionClub?

Neuen Kontakt anlegen. Hier kannst Du einen neuen Kontakt anlegen oder Kontakte per CSV-Upload einspielen.

Kontakte anzeigen. Hier kannst Du deine Kontakte auflisten lassen und Sie verwalten.

Landingpages nutzen. Hier kannst Du neue Kontakte über eine Landingpage generieren und deine Landingpages verwalten.

E-Mail an Kontakte schreiben. Hier kannst Du eine E-Mail an Deine Kontakte senden. Schreibe eine E-Mail oder verwende, falls vorhanden, deine eigenen E-Mail Vorlagen.

Kontakt einem FollowUp zuweisen. Hier kannst Du deine Kontakte einem FollowUp-Responder zuweisen

Präsentations- / Webinarteilnehmer anzeigen. Hier kannst Du deine Präsentations- und / oder Webinarteilnehmer ansehen.

Terminübersicht. Behalte alle Deine Termine im Blick mit der Terminübersicht.

Infocenter. Das Infocenter stellt Dir wichtige PDF-Dokumente und Trainingsvideos als Informationsquelle zur Verfügung.

Meine Bestellungen ansehen. Deine bereits aufgegebenen Bestellungen findest Du unter diesem Punkt.

Persönliche Daten verwalten. Hier kannst Du deine persönlichen Daten einsehen und bearbeiten

Statistik aller Landingpages. Wichtige Zahlen um zu erfahren auf welchen Plattformen die besseren Ergebnisse erzielt werden.

FAQ/Hilfe – Support kontaktieren. Hier kannst Du einen Blick in unsere FAQ werfen. Wenn Du Fragen haben solltest hilft dir unser freundlicher Support gerne weiter.

DEINE CHANCE!

Der Centurion-Club wurde eigens dafür geschaffen neuen Interessenten ein komplettes Backoffice GRATIS mit vielen wertvollen Hintergrundinformationen zur Verfügung zu stellen. Die Anmeldung sowie die automatisch für dich erstellte Sub-Domain ist in wenigen Augenblicken erledigt. Mit der Plattform selbst kannst du kein Geld verdienen denn sie dient dir ausschliesslich als Marketing Instrument mit Rückrufservice, Autoresponder mit fertig erstellten Follow-up in deutscher und englischer Sprache.

Mit einer Landingpage ist in unserem System nicht nur eine einfache Seite mit einem Formular, sondern ein kompletter Funnel gemeint. Ein Funnel (deutsch: Trichter) ist dazu da aus einem kalten, unbekannten Interessenten über mehrere Schritte zu einem Kunden / Vertriebspartner zu machen. Die folgende Grafik zeigt ein Beispiel-Funnel: Hier ein Auszug –

Du bekommst auch Zugang zu unserer geschlossenen Facebookgruppe mit aktuellen Neuigkeiten zur Entwicklung des BitCoin und des BitClub Networks.

Erfolg ersetzt alle Argumente – so startest du richtig

Du weisst noch nicht wie BitCoins für dich täglich Geld erwirtschaften? Zu Besuch in einer Bitcoin-Mine in Island – hier fliesst die virtuelle Währung täglich in Millionenhöhe. In diesem Beitrag wurde ein BitCoin Kurs von € 500,- angesprochen den es tatsächlich noch vor nicht all zu langer Zeit gab. Warum Galileo dieses Video einige Jahre zu spät nähmlich erst vor kurzem am 16.05.2017 veröffentlicht hat wissen wohl nur die Macher denn, wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit – und das haben die wohl auch mitbekommen. Unbestritten bleibt, dass Kryptowährungen generell und BitCoin im speziellen in der Weltgemeinschaft immer mehr Zustimmung findet. Nun aber zum 10-Minuten Video:

Bitcoin-Mine: Hier werden Millionen verdient | Galileo | ProSieben

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzRweVJXOFlwUU1NP3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT4=
Hintergrund und kleine Anmerkung: Bis Anfang Juli 2016 konnten noch 25 BitCoins pro Block generiert werden. Seit dem Halving am 9. Juli 2016 auf 12,5 BitCoins pro Block wurden kurz danach die Laufzeiten aller Pools von 600 auf 1000 Tage verlängert. BitCoin Miner stellen Rechenleistung zur Verfügung, um die in Blocks zusammengefassten Transaktionen an die BitCoin Blockchain dran zu hängen. Für jeden erfolgreich hinzugefügten Block erhält der Miner BitCoins. Alle 4 Jahre wird sich dieser Ertrag weiter halbieren und zwar so lange, bis das Maximum von 21 Millionen Bitcoins erreicht ist.

Die Community sieht in dem Halving ein Zeichen für dessen „Reife.” Dem hinzugefügt – “Das Halving stellt einen grossen Meilenstein im Feld der Informatik dar und repräsentiert das grösste, unabhängige und mächtigste dezentrale Netzwerkprojekt der Welt.“

Tim von Tim-TV kennst du ja schon. Die verschiedenen Vergütungspläne im BitClub mögen für den einen oder anderen etwas verwirrend erscheinen. In diesem 30 Minuten langen Video erklärt dir Tim ausführlich die einzelnen Stufen zu den Vergütungsplänen und Provisionen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL1ZmZFlNX3Rpam9jP3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT4=

Mit der einmaligen lebenslangen Mitgliedschaftsgebühr von $ 99,- wird dein Account auf AKTIV hochgestuft.

Mit dem Upgrate auf Pool 1 $ 500, Pool 2 $ 1.000, Pool 3 $ 2.000 oder Gründerpool $ 3.500 plus die jeweils einmalige lebenslange Mitgliedschaft $ 99 bist du an ALLEN Einnahmen die das BitClub Netzwerk seinen Mitgliedern ausschüttet dauerhaft beteiligt. Je länger du aktiv bleibst um so stabiler wird deine finanzielle Basis aus der du jederzeit Geld nach deinen Bedürfnissen entnehmen kannst. HIER STARTEN

Live Webinare mit Jörg D. Wittke finden Montag bis Donnerstag statt. Einlass um 19:20 Uhr Beginn pünktlich um 19:30 Uhr – Teilnahme am PC –> einfach Webinar-Grafik anklicken.

Teilnahme auf mobilen Endgerät: Aus App-Store Suche „ClickMeeting“ herunter laden. Danach klicken auf „ich bin Teilnehmer“ und Webinar ID 341648521 eingeben. „An Veranstaltung teilnehemen“ Name und Email eingeben – Fertig.

 

Nachdem du die App installiert hast musst du die Webinar ID nicht mehr eingeben. Du kannst dich durch Klick auf die Webinar-Grafik direkt mit deinem Namen und deiner E-Mail Adresse zu Webinar anmelden.

Die Vielfalt im Backoffice des Centurion Club ist gross genug um dir ein Basiswissen zu vermitteln. Hier habe ich dir einen kleinen Auszug der PDF News aus vergangenen Tagen als kostenlosen Download über die Inhalte herausgesucht. Mache dir ernsthafte Gedanken wenn du diese PDFs gelesen hast.

Der Centurion Club

Jeder träumt immer von der grossen CHANCE*, vom perfekten Deal! Wenn Du EINE der grössten CHANCEN vor Dir hast, dann glaubst Du NICHT daran? Warum nur? Wenn namhafte Unternehmen wie:

* Apple – Computergigant
* Facebook – grösstes soziales Netzwerk, 2 Milliarden User
* Paypal – grösster Online Zahlungsdienst
* Overstock.com – Online Einzelhändler
* Steam (Valve)- Gaming Plattform
* Rakuten – Online Einzelhändler
* Mozilla – Internetbrowser Anbieter
* Microsoft – Softwareunternehmen
* Time – Verlag
* Expedia – Reiseplattform
* Newegg – Online Gigant für Hard- und Software
* i-Pmart – e Commerce Gigant
* Dish – Weltgrösster Satelliten-TV-Betreiber, grösstes Unternehmen, welches Bitcoin akzeptiert
* Dell -Computergigant
* Alienware – Gaming Systeme
* Takealot – Unterhaltungselektronik
* 1-800-Flowwers.com – Geschenk- und Blumenonlinehandel
* airBaltic – Lettische Airline
* Greenpeace
* Wikipedia
* MercadoLibre – Lateinamerikanisches eBay
* MunchPack – Snack-Lieferdienst
* LOT – Polnische Airline
* Mozilla – Open Source Software Firefox
* Showroomprive
* Stadt Zug, Schweiz
* Stadtwerke Hannover, Deutschland
* SBB, Schweizerische Bundesbahnen mit über 1000 BitCoin Automaten
* jeder Geldautomat auf der Welt
* tausende von Shops, Bars, Restaurants, Hotels etc.
* Ernest & Joung Schweiz
* und demnächst auch Ebay

in BitCoin vertrauen und als Zahlungsmittel akzeptieren. Denkst du nicht auch, dass es sinnvoll ist in die
Produktion von BitCoin zu investieren? Wenn ja, dann hast du hier die Möglichkeit auch dein Team aufzubauen mit Menschen mit denen du gerne zusammenarbeiten möchtest

Fazit meiner Erfahrungen mit dem Centurion-Club

Eine Mitgliedschaft im BitClub Network und den perfekt eingebundenen Centurion-Club wird immer attraktiver. Besonders wenn du beabsichtigst einen Teil deines Vermögens immer griffbereit zu haben. Du bist auf keine Drittanbieter angewisen und hast überall auf der Welt Zugang auf dein Geld. Du benötigst lediglich eine Internetverbindung auf deinem Handy. Besonders zu erwähnen ist das sehr hilfreiche Partnergewinnungs- und Rekrutierungstool im Centurion-Club.

Probleme mit der Preisfindung?

Im Februar 2016 hatte ich für die Mitgliedschaft im BitClub $ 99 (0.26520935 BTC) bezahlt und mir für den Anfang den Miningpool 1 für $ 500 (1.33944119 BTC – 03.02.2016) zugelegt. Heutige aktuelle Kurse findest du auch wenn du diesen Link anklickst – einfach links bei Vereinigte Staaten Dollar (USD) 500 eingeben und du bekommst auf der rechten Seite den aktuellen Gegenwert in BitCoin. Angenommen du hättest dich im Februar 2016 ebenfalls für Anteile im BitClub entschieden, hättest du – so wie ich – allein durch die Wertentwicklung eines beliebigen Mining-Pools zum heutigen Zeitpunkt Mite 2017 ungefähr den 7-fachen Wert auf deinem Konto.

Ich würde mich freuen dich in meinem Team Tradingfounder beim Centurion-Club und im BitClub Network begrüssen zu dürfen. Melde dich also jetzt zuerst beim Centurion-Club an, denn hier gibt es nicht nur richtig gutes Geld, du kannst auch auf einen sicheren Aufbewahrungsort jederzeit zurückgreifen.

Alles korrekt eingerichtet ? Willkommen im  BitClubTeam.

About Christian Hellich

Investments und Kapitalanlagen seit über 20 Jahren. Schon in naher Zukunft werden Kryptographische Währungen eine eigenständige Anlageklasse sein. Die Blockchain-Technologie wird nicht nur unser Geldsystem revolutionieren. Mit geringen Startkapital lässt sich auch SELBST und OHNE Berater Geld u.a. in BitClub Mining Pool`s anlegen!

2 comments

  1. When someone writes an post he/she maintains the thought of a user in his/her brain that how a user can understand it.

    Thus that’s why this article is great. Thanks!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

HILFE

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Das Tracking über Google Analytics und den Facebook Pixel zulassen:
    Diese Auswahl hat zur Folge, dass wir das Besucherverhalten auswerten können und Ihnen in späteren Werbeanzeigen individuell für Sie passende Werbung zusenden dürfen.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics und Facebook Pixelcode. Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Einkommens Disclaimer

Zurück