BitClub Anleitung Konten einrichten

Vorbereitung – Anleitung

Wer auf den richtigen Zeitpunkt wartet, wird ihn vermutlich nie erwischen denn, der richtige Zeitpunkt ist immer JETZT. „WAS du zu WELCHEM Zeitpunkt SELBST umsetzt und unter DEINER KONTROLLE hast“ ist der tatsächliche richtige Zeitpunkt!

Diese Anleitung bezieht sich auf die Einrichtung der Konten bei BitClub – bitcoin.de – Fidor Bank

Für weitere Hilfsmittel habe ich dir einige Grafiken zusammengestellt damit du dich besser orientieren kannst.

Als erstes registrierst du dich im BitClub mit deinem

  • deinem Vor- und Nachnamen (diese bleiben intern) und
  • deiner E-Mail Adresse – keine Wegwerfadresse! gmail Adressen sind bestens geeignet!
  • Vergebe dir einen USERNAMEN
  • Im letzten Schritt gibst du dir ein starkes Passwort und bestätigst dieses nochmals
  • Dann auf Benutzerkonto anlegen – klicken – fertig.

Kurz darauf erhälst du vom BitClub eine Bestätigungs-Mail mit der Bitte, deine E-Mail Adresse zu verifizieren. Jetzt bist du Gratis-Mitglied. Um deinen Account zu vervollständigen musst du noch folgende Schritte umsetzen:

  • Deine E-Mail Adresse hast du nach deiner Registrierung im BitClub bereits verifiziert.
  • Um auch deine Handynummer zu verifizieren, logst du dich im BitClub ein und gehst du auf mein Konto
  • weiter im Untermenü zu Mein Profil und gibst ergänzend zu deinen Angaben bei deiner Registrierung deine Handynummer ein.
  • Drücke auf den grünen Butten E-Mail neuer PIN Code Nach wenigen Minuten gibst du den per E-Mail erhaltenen PIN in das weisse Feld Enter Security Code ein. Danach auf Einreichen klicken und deine Handynummer ist verifiziert.

 

Wichtig für deine Sicherheit – die 2-Step Verification

  • Dazu gehst du zu Mein Konto, weiter im Untermenü zu Mein Profil. Scrolle nach unten bis zu Google-Authentifizierung und wähle die Option Aktivieren.
  • WICHTIG: Die Seite in Orginal auf „Englisch“ lassen sonst kann es zu Fehlermeldungen kommen.
  • Es öffnet sich ein Fenster mit deinem persönlichen QR-Code inklusive der 34-stelligen Zahlen und Buchstaben Kombination. DIE SEITE NICHT SCHLIESSEN!
  • Zuerst machst du ein Foto, sendest es mit deinem Handy an deine eigene E-Mail Adresse, vom PC runterladen und ausdrucken. Jetzt musst du mit deinem Handy von App-Store oder Google Play Store die App 2-Step Verification herunterladen. Öffne die App, und drücke nach einer kurzen Display-Anleitung auf das grosse+ Damit startest du den Scanner deines Handys. So wie du es eben fotografiert hast scannst du jetzt den QR-Code mit der 34-stelligen Ziffern /Buchstaben Kombination VON DER GEÖFFNETEN BITCLUB SEITE.
Abb. 1
  • Drücke auf den grünen Button E-Mail neuer PIN Code Nach Erhalt per E-Mail gibst du den PIN in das weisse Feld Enter Security Code ein. Jetzt die Seite NICHT schliessen! Nehme dein Handy, öffne die 2-Step Verification App und gib den angezeigten 6-stelligen Code auf dieser Seite direkt unter dem QR-Code in die Zeile Code eingeben ein. Danach auf Einreichen – fertig.

 

Nun verfügst du über ein (noch nicht aktives) aber vollständig verifiziertes BitClub Konto – deine nächsten Schritte:

Konto eröffnen bitcoin.de
Konto eröffnen Fidor Bank
  • Nach erfolgreicher Verifizierung deiner beiden Accountsbitcoin.de und Fidor Bank – füllst du dein neues Konto mit entsprechend Kapital (Transfer von deinem Hausbank-Konto zu Fidor Bank). Nutze Online Banking!
  • Nach Kontogutschrift, im Regelfall nach einem Tag, gibst du der Fidor Bank Online einen Auftrag für dich bei bitcoin.de BitCoins zu kaufen. Achte darauf das du etwas mehr einzahlst um auch variable anfallende Gebühren zu decken.
  • Dein Fidor Bank Online Konto dient gleichzeitig als Rückzug in Euro auf dein Girokonto wenn du bei bitcoin.de online BitCoin verkauft hast. Über die MasterCard der Bank oder Transfer zu deiner Hausbank bekommst du dein Geld.

BitClub – dein Konto auf Zahlungseingang von bitcoin.de vorbereiten

So generierst du deine Empfangsadresse in deinem BitClub Dashboard.

Klicke auf den grünen Button Abholadresse anfordern Du erhälst umgehend diese Information:

Ihre persönliche BTC Wallet-Adresse

Senden Sie BitCoin von Ihrer externen Wallet (bitcoin.de oder andere)

auf diese eben generierte Adresse:

Beispiel: 1K………………………………………………………………X

WICHTIG: Nicht vergessen ein Foto vom QR Code inklusive der Digis 1K…………………………X zu machen. Innerhalb des BitClub ist dies eine fest verankerte Adresse für Ein- und Auszahlungen. Drucke es aus, und verstaue es bei deinen Paper-Wallets.

Wie kann ich mir mein Bitcoin-Guthaben von Bitcoin.de auszahlen lassen?

Über diesen FAQ Link von bitcoin.de kommst du direkt zur Anleitung wie du BitCoin transferierst.

  • Als nächstes logst du dich in dein BitClub Konto und in deiner Wallet bei bitcoin.de – wo deine BitCoin liegen ein.
  • Gehe in bitcoin.de auf BitCoin senden (nicht verkaufen!)
  • Du wirst nach einer Empfänger Adresse gefragt. Dabei handelt es sich um die 34-stellige Zahlen / Buchstaben-Kombination z.B. (1K…….5ky……….X) deiner neuen BitClub Wallet als Empfangsadresse.
Abb. 2
  • Anschliessend gehst du auf Meine Brieftaschen und darunter auf den 1. Reiter BitCoin Brieftasche, danach zur Anzahlung (Übersetzungsfehler – Anzahlung soll „Einzahlung“ heissen). Jetzt wird dir in einem neuen Fenster deine Empfangsadresse mit QR-Code generiert. Kopiere nur die 34-stellige Empfangsadresse und gib sie bei bitcoin.de ein.
  • Danach gibst du bei bitcoin.de die Anzahl der zu transferierenden BitCoin ein. Der aktuelle Wechselkurs inklusive Gebühren wird automatisch errechnet und angezeigt.
  • WICHTIG BEVOR du auf senden klickst: Überprüfe die ersten und letzten drei Ziffern und Buchstaben um sicher zu sein das dein Empfängerkonto mit dem im BitClub angezeigten korrekt übereinstimmt. Wenn dann auch der gewünschte Betrag plus geringe Gebühren in BitCoin stimmt – auf senden klicken.

Die Transferzeiten deiner BitCoins können zwischen wenigen Minuten, Stunden oder auch bis zu zwei Tage differieren. Nachdem deine BitCoin auf deinem BitClub Wallet gutgeschrieben wurden, nutzt du das Konvertierungstool um deine BitCoin in BitCoinCash gebührenfrei instant (Echtzeit) zu tauschen.

Der Grund für diesen Tausch: Sowohl die einmalige Mitgliedschaftsgebühr als auch der Erwerb von Mining Pools, GPU Mining (Grafikkarten) mit ClubCoin, DASH, ETH Classic, Ethereum, Monero, Zcasch sowie anderen intern verfügbaren Produkten kann wegen Vereinfachung einer schnellen und kostenlosen Abwicklung nur mit BitCoinCash bezahlt werden.

BitClub – interner Umtausch von BitCoin (BTC) auf BitCoinCash (BCH)

Gehe dazu wieder auf meine Brieftaschen und klicke im Untermenü ganz unten auf Konvertierungstool

Jetzt befindest du dich auf der Seite – Auto-Konvertierungstool

Sofortiges Konvertierungswerkzeug

BTC verfügbar: (BitCoin welche du von bitcoin.de in dein BitClub Wallet transferiert hast)

Abb. 3

Unter Konvertieren wechselst du von BitCoin (BTC) zu BitCoinCash (BCH). Du bekommst den Wechselkurs in Echtzeit angezeigt. Es entstehen keine Transfergebühren da Coins intern gewechselt werden. Anschliessend setzt du ein Häkchen zu „ja, ich stimme zu … dann KLICK auf Konvertiere meine Token – geschafft!

Du hast noch weitere Fragen? Unser Team hilft dir!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen